FW-70-Effizienzhaus. Moderne Eigentumswohnung in Berlin kaufen

KFW 70 Eigentumswohnung

Die im Jahr 2015 bezugsfertig gestellten Eigentumswohnungen bestechen durch sehr niedrige Energiekosten. Das gesamte Gebäude wurde als KFW Effizienzhaus saniert und erhielt den KFW 70 Standard.

 

Laut Energiebedarfsrechnung verbraucht das Gebäude mit 28,19 kWh/(m2a) tatsächlich sogar weit unter den notwendigen KFW 70 Werten. Der KfW Nachweis kann jederzeit bei uns angefordert werden.

 

Vorteile eins KfW-Effizienzhaus?

Wenn Sie diese Eigentumswohnung in Berlin Charlottenburg kaufen, die nach dem KfW-Effizienzhaus-Standard saniert wurde, dann lohnt sich dies aus verschiedenen Gründen für Sie:

– ein solcher Standard steigert den Wiederverkaufswert Ihrer Eigentumswohnung massiv,
– Sie und/oder Ihre Mieter sparen umfangreich Energiekosten,
– es erhöht spürbar den Wohnkomfort der Eigentumswohnung, da eine angenehme Grundtemperatur herrscht und sie weniger heizen müssen,
– die Eigentumswohnung mit Fördergeldern unterstützt wurde, was bei Folgeausbauten ein Vorteil sein kann.

 

Für das KfW-Effizienzhaus gibt es verschiedene Standards, angegeben durch eine Kennzahl. Je kleiner die Kennzahl, desto geringer der Energie­bedarf Ihrer Immobilie und desto höher die Förderung.

 

Dafür definiert die Energie­einspar­verordnung (EnEV) Höchstwerte, die ein vergleichbares Referenz­gebäude einhalten muss. Ein KfW-Effizienzhaus 100 entspricht zum Beispiel den Vorgaben der EnEV. Ein KfW-Effizienzhaus 85 benötigt 85 % der Energie des Referenzgebäudes, ein KfW-Effizienzhaus 55 sogar nur 55 %.

 

Beispielhafte Sanierungs­maßnahmen einer KfW- 55 Wohnung:

  • Holzpellet-, Biomasse­heizung oder Wärme­pumpe
  • Solaranlage für Trink­wasser­erwärmung
  • Außenwand­dämmung 18 cm
  • Dachdämmung 24 cm
  • neue Fenster mit Dreifach­verglasung und Spezial­rahmen
KFW. Eigentumswohnung in Berlin Charlottenburg kaufen - Provisionfrei von Privat